Unser Personal ist freundlich und hilfsbereit.
Rydz Residenz ist ein Privatpflegehaus, das in Stadtteil Nowy Zdrój in Kudowa – Zdrój gelegen ist.
Unser Haus stellt seinen Gästen Einzel, -Doppel,- Dreibettzimmer sowie Appartements zur Verfügung. Jedes Zimmer ist mit Bad, Balkon, Fernseher, Radio, Telefon und Internet ausgestattet.
Wir bieten motorische, allgemeine oder spezialistische Rehabilitationskuren an.

Herzlich willkommen im Pflegeheim - Rydz Residenz

Genehmigung des Woiwodschaftsamtes von Niederschlesien Nr. PS- KNPS 9423.8.2014.

Region

Kudowa - Zdrój ist einer der wichtigsten und größten Kurorte in Europa, der im Glatzer Bergland, im grünen Tal, am Fuße des Tafelgebirge gelegen ist.

Die Stadt wird von Bergen und Wäldern umgeben. Hier herrscht mildes Klima, es gibt frische Luft, Mineralwasserquellen, Flüsse und Bäche, in den Forellen leben.

Die größte Touristenattraktion ist der Kurpark, der am Fuße des Parkbergs gelegen ist und sich ideal zum Ausruhen eignet . Dort, in der Enklave der Ruhe, befindet sich die Trinkhalle, wo das Mineralwasser aus acht Wasserquellen gefördert wird. Die Heilrohstoffe werden auch als Natrium,- Wasserstoff - Carbonat, Kalk, -Arsen und eisenhaltiges Wässer bezeichnet und werden in der Balneologie und in der Heilkur anerkannt.

Mineralisation der Kudower Wässer schwankt zwischen 1100 mg/dm und 5500 mg/dm. Der große teil der Wasserquellen befindet sich im Kurpark, wo auch seltene Flora von den Spazierwegen bewundert werden kann: Agaven, Kakteen,  Drazänen, Rhododendrons.


Hauptheilprofile: Kardiologie, Gefäßsystemerkrankungen, Blutarmut, Endokrinologie und Fettleibigkeit.

Sehenswürdigkeiten: Kurpark mit Jugendstillspazierweg und mit der Trinkhalle aus der Neobarockzeit, wo sich auch eine Konzerthalle mit einmaligem Freskogemälde befindet.
Die Hauptallee endet mit dem Kurteich, wo die Touristen Enten und Fische füttern können und hinter dem sich der Fußgänger -  Grenzübergang zu Tschechien befindet.


Kudowa - Zdrój ist, dank ihrer Lage, ein idealer Ort zum Wandern und Radfahren. Hier kann man viele interessante Busausflüge unternehmen. Der Ort bietet seinen Gästen ein reiches Kulturprogramm an, u.a. die bekannen Moniuszko Festspiele. Jeder findet hier etwas für sich, unabhängig davon ob er Ruhe und Entspannung oder Aktive Erholung bevorzugt.

Mineralwasserquellen, die sich in Bad Kudowa, dem Kurort der von allen Seiten mit Bergen umgeben ist, befinden, ziehen die meisten Kurgäste an. Es gibt viele Häuser in Polen, die Alterspflege anbieten. Bei der Wahl soll man jedoch berücksichtigen, dass es nur am Meer hohes Jod Vorkommen gibt und nur im Gebirge Mineralwasserquellen. Man kann nicht alles an einem Ort haben. Bei uns können sich die Gäste den verschiedenen Kurwasserbädern unterziehen. Dazu gehören Sulfat,-, Moor,- Kräuter,- und Salzbäder.